Orthoconcept arbeitet mit FES Systemen von Pro Walk und Otto Bock.

 

FES Systeme ermöglichen Menschen mit einer zentralen Fußheberschwäche,

wieder deutlich besser zu laufen. Ein flaches, sich an den Unterschenkel anschmiegendes,

modernes Gehäuse mit integrierten Sensoren und Elektronik erfasst die Bewegung des Beines

und sendet elektrische Impulse (funktionelle Elektrostimulation) zum Wadenbeinnerv.

Der wiederum steuert die Bewegung im Fußgelenk und im Fuß.

Das Ergebnis: Ein natürliches, effizientes und sicheres Gehen. Inklusive Treppensteigen.

 

 

Sicheres Gehen trotz Fußheberschwäche

 

Die Vorteile von WalkAide® 2.0

Keine Angst mehr vor dem Stolpern.

 

WalkAide® 2.0 regt die Nerven an, beim Gehen den Fuß anzuheben. Genau im richtigen Moment.

Das Resultat: Sicheres Gehen trotz Fußheberschwäche

 

Jeder Mensch geht anders. Und das weiß auch WalkAide® 2.0. Deshalb wird es mit einer speziellen App exakt Ihrem Gangbild angepasst.

 

Der Radius erweitert sich. Durch die Abstimmung auf Ihr individuelles Gangbild gehen Sie sparsam mit der Kraft um.

Und schon sind längere Strecken wieder möglich.

 

Fast “unsichtbar.

Durch die flache Konstruktion trägt das WalkAide® 2.0 kaum auf und lässt sich gut unter der Kleidung verbergen.

 

„App“-to-date.

Einmal auf Sie eingestellt, brauchen Sie nur das WalkAide® 2.0 anzuschalten und die Intensität direkt über eine App (optional) zu regeln.

 

Sie laufen in Ihren eigenen Schuhen. Keine Züge oder Bandagen behindern Sie. Die neue Freiheit,

 

Ihre Muskeln bleiben kräftig.

Dadurch, dass Ihre Muskeln wieder gefordert sind, beugen Sie Bewegungseinschränkungen und Muskelabbau vor.

 

Ganz einfach anzuziehen.

 

Die funktionelle Elektrostimulationseinheit ist beim WalkAide® 2.0 in die Wadenmanschette integriert, und so konstruiert, dass Sie diese in der Regel mit einer Hand anlegen können.

 

Hygiene wird großgeschrieben!

Als geschlossenes System mit integrierten Metallelektroden kann das Gerät einfach und effektiv per Flächendesinfektion gereinigt werden.

 

Trainingserfolge!

Je länger Sie WalkAide® 2.0 nutzen, umso sicherer wird Ihr Gangbild, trotz Fußheberschwäche!

 

 

 

Sie können das FES System natürlich kostenlos und unverbindlich in unserem Analysezentrum testen.

Hierzu erbitten Sie bitte einen telefonischen Termin bei Herrn Thorsten Heinz.